VITA

Home »  VITA

             „Moving on camera is like anti-gravity.“

Alexander Strömer wurde 1968 in Wien geboren.

Erstes Engagement am Tiroler Landestheater; jahrelanges Ensemblemitglied des Wiener Burgtheaters und des Theaters in der Josefstadt.
Zahlreiche Arbeiten mit Achim Benning, Claus Peymann, George Tabori, Achim Freyer,  Janusz Kica, Günter Krämer, Wolfgang Engel, Karlheinz Hackl, Herbert Föttinger, Otto Schenk, Robert Meyer, Ursel u. Karl-Ernst Herrmann, Klaus Weise, Klaus Kusenberg, Niko Büchel, Heribert Sasse u.v.a.
Alexander Strömer arbeitet zudem als Sprecher und Sänger.
Während seiner schauspielerischen Laufbahn entdeckte Strömer die Liebe zum klassischen Gesang und ließ seine Stimme ausbilden. Dies ermöglichte ihm auch die Übernahme von zahlreichen herausfordernden  Aufgaben auf gesanglichem Gebiet.
Arbeiten für Rundfunk, Film und Fernsehen.
Im Fernsehen arbeitete Strömer u.a. mit den Regisseuren Michael Kreihsl, Andreas Kopriva, Fabian Eder, Erhard Riedlsperger, Wolfgang Murnberger, u.a.

Seine Stimme ist Ö1-Hörern vor allem durch die Sendung „Terra incognita“ bekannt.


Vita Alexander Strömer (deutsch)
Vita Alexander Strömer (english)


Filmmakers
Castforward
Austrian Actors
VOICE-Sprecherverband
Schauspielervideos